Schriftzug - Hertha Freunde München 1892
Gruppe Navigationsleiste Hintergrund
Made with MAGIX
Twitter-Logo MouseOff
Eigentlich ist die Idee des Fanclubs als Sammelbecken für alle Hertha-Interessierten in München und Umland an einem späten feuchtfröhlichen Abend im Mai 2015 entstanden. Aber wie es halt immer so ist: Gut Ding braucht Weile. Kurz nach Weihnachten, genauer gesagt am 27.12.2016 haben die Gründer sich ein Herz gefasst und den Fanclub ins Leben gerufen. Wer sind die Gründer? Ein Saarländer, ein Ur-Berliner und eine Ur-Berlinerin. Alle damals wohnhaft in München, sei es wegen der Liebe oder der Arbeit oder beidem. Was wollen wir? Geselliges Beisammensein, unser Herzblut für Hertha BSC mit Gleichgesinnten teilen und uns allen eine Fanclub-Heimat bieten. Neben dem Besuch von Heimspielen zählen Teilnahmen an Auswärtsfahrten, regelmäßige Veranstaltungen in unserem Fantreff (z. B. Darten) und anderer Freizeitspaß (z.B. Bowlen, Ausflüge, etc.) zu unseren Aktivitäten. Außerdem wollen und werden wir sicher als “Fußballvirtuosen” beim ein oder anderen Fußballturnier mitmischen. Jeden 1. Freitag im Monat findet ein Clubabend statt (derzeit noch unregelmäßig - bitte vorher anfragen) Wer will, kann uns ab 18 Uhr im Fanrtreff kennenlernen. Unser Motto ist: Freud und Leid mit unserem geliebten Fußballverein teilen und viele schöne Erlebnisse in gemeinsamer Runde geniessen. Dafür steht unser Verein. Heute Kämpfer, Morgen Gewinner, Schmerz geht vorbei, Stolz bleibt für immer.
Atomuhr
Kalender
2 von 3 Gründungsmitgliedern der Hertha Freunde München 1892 Der Vorstand der Hertha Freunde München 1892
OFC Hertha BSC Logo
2 von 3 Gründungsmitgliedern
Der Vorstand
Hintergrund Farbverlauf für Smartphone Hertha Freunde München 1892
Navigationslesite - Hintergrund 2 für Smartphone
Twitter-Button für Smartphone
Eigentlich ist die Idee des Fanclubs als Sammelbecken für alle Hertha- Interessierten in München und Umland an einem späten feuchtfröhlichen Abend im Mai 2015 entstanden. Aber wie es halt immer so ist: Gut Ding braucht Weile. Kurz nach Weihnachten, genauer gesagt am 27.12.2016 haben die Gründer sich ein Herz gefasst und den Fanclub ins Leben gerufen. Wer sind die Gründer? Ein Saarländer, ein Ur-Berliner und eine Ur-Berlinerin. Alle damals wohnhaft in München, sei es wegen der Liebe oder der Arbeit oder beidem. Was wollen wir? Geselliges Beisammensein, unser Herzblut für Hertha BSC mit Gleichgesinnten teilen und uns allen eine Fanclub-Heimat bieten. Neben dem Besuch von Heimspielen zählen Teilnahmen an Auswärtsfahrten, regelmäßige Veranstaltungen in unserem Fantreff (z. B. Darten) und anderer Freizeitspaß (z.B. Bowlen, Ausflüge, etc.) zu unseren Aktivitäten. Außerdem wollen und werden wir sicher als “Fußballvirtuosen” beim ein oder anderen Fußballturnier mitmischen. Jeden 1. Freitag im Monat findet ein Clubabend statt (derzeit noch unregelmäßig - bitte vorher anfragen) Wer will, kann uns ab 18 Uhr im Fanrtreff kennenlernen. Unser Motto ist: Freud und Leid mit unserem geliebten Fußballverein teilen und viele schöne Erlebnisse in gemeinsamer Runde geniessen. Dafür steht unser Verein. Heute Kämpfer, Morgen Gewinner, Schmerz geht vorbei, Stolz bleibt für immer.
Der Vorstand
2 von 3 Gründungsmitgliedern
Der Vorstand der Hertha Freunde München 1892 Die Gründungsmitglieder der Hertha Freunde München 1892